Gütegemeinschaft Saturnblei e.V.
 

INDIVIDUELLE LÖSUNGEN BIS INS DETAIL
Aktuelles
Eine sichere Fugenabdichtung an Dach und Fassade ist ...
mehr 
RAL Gütezeichen Saturnblei
Produkt
Verarbeitung
Anwendungen
Ergänzende Produkte
Patinieröl
Bleiwolle
Plissiertes Saturnblei
Farbbeschichtetes Saturnblei
Löt- und Schweißprodukte
Werkzeuge
Umwelt
Service

Bleiwolle für Mauerwerksfugen

Bleiwolle wird häufig als Befestigungsmittel von Bleiblechanschlüssen in Mauerwerksfugen verwendet. Bleiwolle hat gegenüber Mörtel den Vorteil einer gewissen Plastizität und kann sich Material-Bewegungen besser anpassen. Außerdem ist es von fast unbegrenzter Lebensdauer. Bleiwolle wird dabei lagenweise durchlaufend verstemmt und bildet einen homogenen sicher abdichtenden Bleiring. Die zu erzielende Dichte richtet sich nach den Arbeitsbedingungen am Einsatzort und reicht von ca. 5,6 bis 11,0 kg/dm3.

Im Strahlenschutz findet Bleiwolle Anwendung zum Abdichten von Mauerwerksbrüchen für Rohre oder zur Strahlenabschirmung an schwer zugänglichen Stellen. 
Seitenanfang